Das war unser Großer Floh- und Trödlermarkt in der Sparkassen Sport Arena in Bludenz
Rätia Bludenz
/ Kategorien: Raetia Bludenz News

Das war unser Großer Floh- und Trödlermarkt in der Sparkassen Sport Arena in Bludenz

Am Pfingstsonntag, den 04.06.2017 ging es um 09:00 morgens bereits los. Viele Teilnehmer aus Österreich und Deutschland hatten ihre Stände schon bestückt. Es wurden viele tolle Sachen angeboten über die sich der eine oder andere sehr freute. Bis um 16:00 Uhr konnte durch das Unterstein Stadion in Bludenz getrödelt werden.

Das Wirtschaftsteam unter der Leitung von Andrea und Rainer Wimmer, war schon gerüstet und erwartete die Besucher und Teilnehmer mit vielen Speisen und Getränken.

Leider meinte es das Wetter gestern gar nicht gut mit uns, es regnete, teilweise schüttete es wie aus Kübeln bis in die Mittagszeit. Am frühen Nachmittag wurde das Wetter dann freundlicher, sogar die Sonne kam noch ein wenig raus und somit ließen sich noch einige Besucher überreden, doch noch einen kleinen Rundgang im Stadion Unterstein zu machen.

Der Obmann Stefan Fussenegger und das gesamte Vorstandsteam möchte sich bei allen Organisatoren und Helfern ganz herzlich bedanken.

Ein besonderer Dank gilt unserem Wirtschaftsteam unter der Leitung von Andrea und Rainer Wimmer, denn es ist nicht selbstverständlich, dass man sich auf so tolle Leute im Verein immer wieder aufs Neue so verlassen kann.

Wir möchten uns auch bei allen bedanken, die den Parkplatzdienst so toll gemeistert haben, ein Dankeschön auch an alle HelferInnen, für den Reibungslosen Auf- und Abbau.

Es war wieder einmal eine super tolle Veranstaltung und der FC Fohrenburger Rätia Bludenz freut sich schon aufs nächste Jahr.
 

vorheriger Artikel In Lingenau wieder zu 0 gespielt
nächster Artikel Gratulation an RW Langen
Drucken
279

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x
Unsere Sponsoren