Auftakt zur Saison 2019/20
Rätia Bludenz
/ Kategorien: Raetia Bludenz News

Auftakt zur Saison 2019/20

Am Samstag fand in der gut besuchten Sparkassen Sport Arena der Auftakt zur neuen Saison statt.
Unser Trainer Hannes Netzer konnte urlaubsbedingt noch nicht auf den gesamten Kader zurückgreifen, dennoch ging man mit viel Zuversicht in diese Partie gegen den Fc Au.

Die Gäste standen von Beginn an sehr tief und wir mussten das Zepter in die Hand nehmen was in der Vergangenheit nicht zu unseren größten Stärken zählte.
Aber die Mannschaft war gut eingestellt und wir kamen gut vor das Tor der Gäste und hatten unsere Chancen aber der Torjubel blieb aus so ging man mit einem 0:0 in die Kabinen.

Wir begannen auch die 2. Halbzeit sehr druckvoll und die Gästeabwehr hatte alle Hände voll zu tun damit sie den längst verdienten Führungstreffer unsere Mannschaft abwehren konnten.
In der 68.Minute war es dann endlich soweit und Lukas Gavranovic brachte die Sparkassen Sport Arena zum Jubeln und schoss zum mehr als verdienten 1:0 ein.

In Folge machten die Wälder auf und wir kamen zu zahlreichen Chancen , die aber alle ungenutzt blieben.
Die Gäste kamen aber auch noch einmal gefährlich vor unser Tor und hier rettete uns die Querlatte.
Das Publikum sah endlich wieder mal eine toll aufspielende Rätia Mannschaft bei der man verdient als Sieger vom Platz ging.

Einzig die Chancenauswertung war an diesem Nachmittag ein kleiner Schönheitsfehler.

 

Nicht so gut in die neue Saison gestartet ist unser junges 1b, mussten sie sich nach einer guten 1 Halbzeit Hohenems 1c mit 5:2 geschlagen geben.

 

vorheriger Artikel 100 Jahre Rätia Bludenz
nächster Artikel Verschenkter Punkt in Gaschurn
Drucken
474

x
Unsere Sponsoren