Der Nikolaus und der Knecht Ruprecht zu Gast beim FC Fohrenburger Rätia Bludenz
Rätia Bludenz
/ Kategorien: Raetia Bludenz News

Der Nikolaus und der Knecht Ruprecht zu Gast beim FC Fohrenburger Rätia Bludenz

Mit einem Kreativnachmittag starteten wir in die besinnliche Zeit. Bei weihnachtlicher Musik und Tee begann eine Gruppe der Kinder mit Basteln eines Tischsets, und die andere Gruppe legte in der Küche mit Kekse backen los.
Alle Kinder waren sehr begeistert bei der Sache.  Bald sah man tolle Tischsets und es machte sich weihnachtlicher Kekse Duft bei uns im Clubheim breit.
Am späten Nachmittag kamen die Geschwister und Eltern dazu, das „Mitbringbuffet“  füllte sich mehr und mehr mit verschiedensten ausgezeichneten Köstlichkeiten.
Plötzlich wurde es ganz ruhig, in dem bis auf den letzten Platz gefüllten Clubheim, als die Glocke vom Nikolaus und seinem Begleiter zu hören war.
Als dann die Türe aufging und die Beiden den Raum betraten, sah man lauter leuchtende Kinderaugen.
Der Nikolaus trug den Kindern ein Gedicht vor, dann sangen alle gemeinsam das Lied „Lasst uns froh und munter sein“.
Abschließend bekamen alle Kinder ein kleines Geschenk, ein Nikolaussäckchen.
Das Buffet wurde eröffnet und Kinder und Eltern hatten eine große Freude beim gemütlichen Zusammensitzen.

Der Obmann Stefan Fussenegger bedankt sich recht herzlich bei Bea Oberhauser für die Organisation und  Gestaltung der mehr als nur gelungenen Nikolausfeier. Ein großes Dankeschön auch an ihre Helferinnen  Marianne Scham , Petra Langebner , Alex Scham, Ramona Tagwerker und  Anna Spagolla.
Danke an die Eltern für das tolle Buffet.

Ein großer Dank auch an die Filialleiterin vom Spar Nüziders, Christina Herter, die uns den Inhalt für die Nikolaussäckchen zur Verfügung stellte.

Der FC Fohrenburger Rätia Bludenz wünscht allen Sponsoren und Vereinsmitgliedern eine besinnliche Weihnacht und einen guten Start ins neue Jahr.

vorheriger Artikel Diezanocup 2019 - ein toller Erfolg
nächster Artikel Raiffeisenbank Bludenz-Montafon und FC Fohrenburger Rätia Bludenz verlängern Partnerschaft
Drucken
253

x
Unsere Sponsoren