Rätia Bludenz
/ Kategorien: Raetia Bludenz News

Klare Niederlage in Wolfurt

Am Samstag, den 24.08.2019 gastierten wir beim Fc Wolfurt 1B. Nach dem grandiosen Heimsieg letzten Sonntag, lag die Latte hoch -  zu hoch wie sich am Ende herausstellte.
Es stand unserem Coach immer noch nicht der gesamte Kader zur Verfügung, somit war er wieder gezwungen, sich etwas Neues einfallen zu lassen.
Das Spiel begann für uns ganz gut, wir hatten in den ersten 5 Minuten zwei 100 prozentige Chancen.
Aber das war dann auch schon die ganze Ausbeute.
In der 9. Minute gerieten wir durch einen Eckball mit 1 zu 0 in Rückstand.
Bereits in der 12. Minute das 2 zu 0 für Wolfurt, ein katastrophaler Abwehrfehler, man könnte es auch als Eigentor bezeichnen.
Es gab noch einen etwas strengen Elfmeter gegen uns, aber der zeigte deutlich, dass unsere Jungs nicht mithalten konnten. Diesen Elfer konnte unser Goalie jedoch entschärfen und zur Ecke abwehren.
Zum Glück war dann die 1. Halbzeit vorbei und die mitgereisten Fans hatten die Hoffnung,  dass es unserem Coach gelingen wird, unsere Jungs wieder aufzurichten.

Aber leider begann die 2. Halbzeit gleich mit einem Gegentreffer, somit war der Spielstand nach 50 Minuten 3 zu 0 für Wolfurt und das komplett verdient. Sie spielten einfach den besseren Fußball und waren eindeutig einen Schritt schneller als unsere Vereidigung.
Unser Team versuchte dann zwar eine Schadensbegrenzung herbeizuführen, jedoch gelang es ihm nicht. Im Gegenteil: unsere Mannschaft wurde immer unsicherer und die Fehlpassquote an diesem Nachmittag war enorm. Wir machten es dem Gegner einfach, uns schlecht aussehen zu lassen.
Es ist nicht erklärbar, warum wir so einen Leistungsabfall hatten, natürlich musste man den Kader wieder etwas umbauen, aber das darf keine Ausrede sein.

Die Einsatzbereitschaft der Jungs, alles zu geben und zu kämpfen war spürbar, jedoch an diesem Nachmittag leider zu wenig.

Ein kleiner Erfolg feierte unser junges 1b Team in Ludesch. Sie rangen den bisher ungeschlagenen Jungs aus Ludesch Punkte ab und trennten sich 1 zu 1.

Spieltermine, am Samstag, den 31.08.2019

KM 1B  Bludenz : Koblach  - 14:45
KM      Bludenz : Admira Dornbirn 1B – 17:00

vorheriger Artikel Verdienter Heimsieg gegen den Fc Röthis 1B
nächster Artikel Glücklicher Pflichtsieg gegen Admira Dornbirn 1b
Drucken
174

x
Unsere Sponsoren